Kartoffeln mit Lachs-Kräuter-Dip

Aus LECKER 7/2016
3.5
(10) 3.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   kleine Kartoffeln  
  • 3   Lauchzwiebeln  
  • 1 Bund   Dill (groß) 
  • 250 g   Kräuterfrischkäse (z.B. von Petrella) 
  • 10 EL   Milch  
  • 250 g   Stremellachs  
  •     grobes Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln waschen und mit Schale in kochendem Wasser 18–20 Minuten garen.
2.
Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Frischkäse mit Milch glatt rühren. Lauchzwiebeln und Dill unterrühren. Lachs grob zerzupfen und vorsichtig unterheben. Eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
3.
Kartoffeln abgießen und mit dem Dip anrichten. Mit grobem Salz bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 520 kcal
  • 22 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved