Apfel-Möhren-Salat mit Knusperfisch

Aus LECKER 3/2011
3
(1) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2 TL   Rosinen  
  • 2–3 (ca. 400 g)  große Möhren  
  • 1   säuerlicher Apfel (z.B. Elstar) 
  • 2–3 EL   Zitronensaft  
  • 2 TL   Öl  
  •     Salz und Pfeffer  
  •     gem. Zimt  
  • 60 g   Basmatireis  
  • 300 g   Fischfilet (z.B. Seelachs) 
  • 1   Ei  
  • 2 gehäufte EL   Mehl  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Rosinen waschen und abtropfen lassen. Möhren schälen und waschen. Apfel waschen, vierteln und entkernen. Möhren und Apfel raspeln. Mit Rosinen, 1 EL Zitronensaft und 1/2 TL Öl mischen. Mit 1 Prise Salz und 1 Msp.
2.
Zimt abschmecken.
3.
Reis in gut 200 ml kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
4.
Fisch abspülen, trocken tupfen und in 4 Stücke schneiden. Mit Rest Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Ei verquirlen. Fisch im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Durch das Ei ziehen.
5.
1 1/2 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fisch darin von jeder Seite 3–4 Minuten goldbraun und knusprig braten. Mit der Möhrenrohkost anrichten. Reis dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 32 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved