Apfelkuchen vom Blech

0
(0) 0 Sterne von 5
Apfelkuchen vom Blech Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 100 Butter oder Margarine 
  • 200 ml  Milch 
  • 500 Mehl 
  • 100 + 2-3 EL Zucker 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1,5 kg  Äpfel 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 3 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  • 2 Stiel(e)  Zitronenmelisse 
  •     Mehl 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
100 g Fett schmelzen und abkühlen lassen. Milch lauwarm erwärmen. Mehl und 100 g Zucker in einer Rührschüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe und 100 ml Milch verrühren. Hefe-Milch in die Mehl-Mulde geben und mit etwas Mehl vom Rand verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 10 Minuten ruhen lassen. Ei, flüssiges Fett, Salz und 100 ml Milch an den Rand geben und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Äpfel schälen, vierteln und Kerngehäuse herausschneiden. Viertel in dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (ca. 32 x 39 cm) und auf ein gefettetes und mit Mehl ausgestreutes Backblech (32 x 39 cm) legen. Teig nochmal zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen, dann mit den Apfelspalten dicht belegen und mit 1 Esslöffel Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Konfitüre erwärmen und durch ein Sieb streichen. 10 Minuten vor Ende der Backzeit die Äpfel mit Konfitüre bestreichen und weiterbacken. Kuchen aus dem Backofen nehmen und auskühlen lassen. Zitronenmelisse waschen und trocken tupfen. Kuchen mit Melissenblättchen verzieren. Dazu schmeckt geschlagene Sahne
2.
Wartezeit ca. 1 3/4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved