Apfelmus-Sahne-Torte

Apfelmus-Sahne-Torte Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 250 Butter oder Margarine 
  • 250 + 4 EL + 1 TL Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 375 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 100 ml  Milch 
  • 1,25 kg  Äpfel 
  • 150 ml  + 6 EL Apfelsaft 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Vanille Geschmack" 
  • 500 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Zucker und Zimt 
  •     Fett und Paniermehl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fett, 250 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Springform (26 cm Ø) fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 45-50 Minuten backen. Kuchen aus dem Backofen nehmen und die Oberfläche etwas flach drücken, falls der Kuchen zu sehr aufgegangen ist. Kuchen vom Rand lösen und kalt stellen. 1/2 Apfel zum Verzieren beiseite legen. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Viertel klein schneiden. Äpfel und 150 ml Apfelsaft in einem Topf zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln. Puddingpulver, 4 Esslöffel Zucker und 6 Esslöffel Apfelsaft glatt rühren und den Kompott damit andicken. 1 Minute unter Rühren köcheln, dann vom Herd nehmen. Kuchen 2 mal waagerecht durchschneiden. Um den unteren Boden den Springformrand legen. Hälfte des Apfelkompotts auf dem unteren Boden verstreichen, dann mit dem mittleren bedecken. 250 g Schlagsahne steif schlagen, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Sahnefestiger einrieseln lassen. Sahne auf dem mittleren Boden verstreichen und den oberen daraufsetzen. Übrigen Kompott locker auf der Torte verteilen und ca. 2 Stunden kalt stellen. Kuchen aus der Form lösen. 250 g Schlagsahne steif schlagen, dabei 1 Teelöffel Zucker einrieseln lassen. Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und 12 Tuffs auf die Torte spritzen. Rand mit der übrigen Sahne einstreichen. Torte bis zum Servieren kalt stellen. Apfelhälfte halbieren, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Spalten mit Zitronensaft beträufeln. Torte vor dem Servieren mit Apfelspalten verzieren und mit Zucker und Zimt bestreuen
2.
2 1/4 Stunden Wartezeit

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved