Asia-Krustenbraten

Asia-Krustenbraten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Schweinebraten mit Schwarte aus der Keule 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2-3   Möhren 
  • 150 Knollensellerie 
  • 1-2   Zwiebeln 
  • 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Saft von 1 Limette 
  • 2 EL  Honig 
  • 1 TL  5-Gewürze-Pulver 
  •     Sojasoße 
  • 1 (ca. 750 g)  kleiner Kopf Weißkohl 
  • 2   Chilischoten 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1   walnussgroßes Stück Ingwer 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Ananas in Scheiben 
  • 2 EL  Butter 
  • 1/8 trockener Weißwein 
  •     Koriander und Limettenscheiben 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und die Schwarte mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Braten und 1/2 Tasse Wasser in die Fettpfanne des Backofens geben.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 3/4 Stunden braten. Möhren und Sellerie schälen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.
3.
Gemüse nach ca. 45 Minuten um den Braten verteilen und ca. die Hälfte der Brühe angießen. Limettensaft, Honig, 5 Gewürze-Pulver und 1 Teelöffel Sojasoße verrühren. Braten damit die letzten 15 Minuten der Bratzeit hin und wieder einpinseln.
4.
Inzwischen Kohl putzen, vierteln, Strunk entfernen. Kohl in feine Streifen schneiden. Chili längs aufschneiden und Kerne herausschaben. Chili in feine Ringe schneiden. Lauchzwiebel putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden.
5.
Ingwer schälen und fein reiben. Ananas abgießen, Saft dabei auffangen. Ananas in Stücke schneiden. Butter in einem breiten Topf erhitzen. Ingwer, Chili und Lauchzwiebeln darin glasig dünsten. Kohl zufügen und kurz mitbraten.
6.
Ananassaft und Wein angießen. Ca. 45 Minuten schmoren lassen. Kohl mit Salz abschmecken. 5 Minuten vor dem Servieren die Ananasstücke zufügen. Bratfond und Gemüse in eine Schüssel gießen. Bratensatz mit restlicher Brühe lösen und dazugießen.
7.
Fond und Gemüse pürieren, in einen Topf gießen und aufkochen. Mit Sojasoße und Pfeffer abschmecken. Fleisch und Kohl auf einer Platte anrichten. Mit Koriander und Limettenscheiben garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 800 kcal
  • 3360 kJ
  • 53g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved