Asiafilet im Baconmantel mit Pfannenspargel

Aus LECKER 4/2017
Lowcarb
  • Zubereitungszeit:
    45 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 kg grüner Spargel

1 Stück(e) (à ca. 40 g) Ingwer

2 Knoblauchzehen

2 rote Chilischoten

2 Schweinefilets (à ca. 300 g)

Salz

Pfeffer

10 Scheibe/n (à ca. 10 g) Bacon

3 EL Sonnenblumenöl

5 EL süße Chilisoße

2 EL Sherry

2 EL Sesamöl

½ Topf Koriander

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Spargel waschen, Enden abschneiden. Spargelköpfe abschneiden, der Länge nach halbieren, übrige Stangen schräg in dünne Scheiben schneiden. Ingwer schälen und fein reiben. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Chilis putzen, waschen, der Länge nach halbieren, Kerne entfernen. Chilis in Ringe schneiden.

2

Ofen vorheizen (E-Herd: 150 °C/Umluft: 130 °C/Gas: s. Hersteller). Fleisch trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Speckscheiben umwickeln. 2 EL Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten. Herausnehmen und in eine ofenfeste Form geben. Bratsatz mit 5 EL Wasser und 3 EL Chilisoße ablöschen, aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln. Fleisch mit der Soße einstreichen und im heißen Ofen ca. 15 Minuten fertig garen.

3

Sesamöl und 1 EL Sonnenblumenöl in einem Wok (oder einer großen Pfanne) erhitzen. Spargel darin ca. 4 Minuten braten. Ingwer, Knoblauch, Chili und Sherry zugeben und weitere ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Koriander waschen und trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen schneiden. Filets herausnehmen und in Scheiben schneiden. Spargel und Fleisch anrichten, mit übriger Chilisoße beträufeln und mit Koriander bestreuen. Dazu schmeckt Reis.

Nährwerte

Pro Portion

  • 328 kcal
  • 23 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

Video Platzhalter