Avocado-Mango-Caprese

Aus LECKER 5/2017
4.25
(16) 4.3 Sterne von 5

Direkt aus dem Kühlschrank lässt sich der Mozzarella am besten aufschneiden. Später nur noch mit Mango- und Avocadospalten zur hübschen Platte anrichten.

Zutaten

Für  Personen
  • 30 g   Pinienkerne  
  • 1   Limette  
  • 1 EL   Honig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4 EL   Öl  
  • 50 g   Rucola  
  • 1/2   Mango  
  • 1   Avocado  
  • 250 g   Mozzarella  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ­ohne Fett kurz rösten. Limette auspressen. Saft, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunterschlagen.
2.
Rucola waschen und trocken schütteln. Mango schälen und in Scheiben schneiden. Avo­cado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale lösen und in Scheiben schneiden.
3.
Mozzarella in Scheiben schneiden. Mit Mango und Avocado auf Teller schichten. Mit Pinienkernen und Rucola bestreuen. Mit der Vinaigrette beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 370 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved