Backmischung im Glas für Weihnachten

Backmischung im Glas
Tolle Geschenkidee für Weihnachten: Backmischung im Glas, Foto: Deco&Style Experts

Dir fehlt noch eine Kleinigkeit zu Weihnachten, die du verschenken kannst? Da können wir weiterhelfen! Denn jeder freut sich über ein Geschenk aus der Küche - vor allem wenn es so gut schmecken wie diese weihnachtliche Backmischung aus dem Glas. Hier erfährst du, welche Zutaten in das Weckglas gehören, und wie der Kuchen im Anschluss gebacken wird.

 

Zutaten für eine Backmischung im Glas (850 ml):

  • 75 g Zucker
  • 150 g Mehl 
  • 2 Tl Backpulver 
  • 50 g Kakaogetränkpulver
  • 75 g zerbröselte Spekulatius 
  • 150 g gehackte Schokoladenreste (z.B. Schoko-Weihnachtsmänner)
  • 3 gehackte Zuckerstangen 

Außerdem: 

  • Einmachglas (850 ml)
  • Schleifenband 
  • Papieretikett 
  • Fineliner 
 

Und so geht's:

  1. Die Zutaten nacheinander in das Einmachglas geben.
  2. Das Glas verschließen und mit Schleifenband und selbstbeschriftetem Etikett verschönern. 
 

So wird aus der Backmischung ein köstlicher XMAS-Reste-Kuchen:

  1. Eine Gugelhupfform (ca. 1,5 l Inhalt) einfetten und mit Mehl ausstäuben. Ofen vorheizen (E-Herd: 175 Grad Celsius / Umluft: 150 Grad Celsius / Gas: s. Hersteller). Zuckerstangen mit einem Löffel aus dem Glas abnehmen.
  2. 125 g Butter mit den Schneebesen des Rührgeräts schaumig rühren. 3 Eier einzeln unterrühren. Restlichen Glasinhalt komplett unter die Butter-Ei-Masse rühren. Auch 200 g Schlagsahne unterrühren. 
  3. Teig in die Form füllen. 2/3 Zuckerstangen darauf verteilen, dabei Abstand zum Rand halten, da die Zuckerstangen sonst schwarz werden. Im heißen Ofen 35-40 Minuten backen. Nach ca. 35 Minuten mit einem Holzspieß prüfen, ob der Teig bereits durchgebacken ist. Bleibt noch zäher Teig am Spieß kleben, Kuchen weitere 5 Minuten backen. In der Form abkühlen lassen. Auf ein Kuchengitter stürzen, auskühlen lassen. Mit dem Rest Zuckerstange bestreuen - fertig! 

 

Video-Tipp

 

 

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
 
 
 

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Mutti kocht am besten
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved