Bandnudeln mit ­Paprika-Mandel-Pesto

Aus kochen & genießen 6/2014
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   grüne Bohnen  
  •     Salz  
  • 400 g   Bandnudeln (z. B. Vollkornnudeln) 
  • 30 g   gemahlene Mandeln  
  • 200 g   geröstete Paprika (Glas) 
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 Bund   Basilikum  
  • 50 g   Parmesan oder vegetarischer Hartkäse (Stück) 
  • 7 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen, waschen und in wenig kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten dünsten. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
2.
Für das Pesto Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett unter ständigem Rühren goldbraun rösten. Herausnehmen. Paprika abtropfen lassen und grob schneiden. Knoblauch schälen. Basilikum waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden.
3.
Parmesan fein reiben. Vorbereitete Pestozutaten und Öl fein pürieren. Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Nudeln und Bohnen abgießen und abtropfen lassen. Beides wieder in den Nudeltopf geben. Pesto unterheben. Alles anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 670 kcal
  • 20 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 82 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved