close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Barbecue-Tennessee-Schweinerücken mit Bacon

4
(5) 4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2 EL   Butter  
  • 6 EL   brauner Zucker  
  • 6 EL   Dijon-Senf  
  • 4 EL   Whiskey  
  • 1,5 kg   ausgelöster Schweinekotelettbraten  
  • 30 Scheiben   geräucherter durchwachsener Speck (Bacon) 
  • 1   Limette  
  • 100 g   Ketchup  
  • 1 EL   Worcesterchiresauce  
  • 1 EL   Chiliflocken  
  •     Küchengarn  
  •     Alufolie  

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Butter, 4 EL Zucker, 4 EL Senf und Whiskey aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln. Topf kühl stellen. Fleisch waschen, trocken tupfen, waagerecht, bis auf ca. 2 cm, durchschneiden. Fleisch aufklappen und jede Hälfte der Länge nach 2 x einschneiden
2.
Butter-Whiskey auf dem Fleisch verteilen, dabei besonders in die Schnitte verteilen. 12 Scheiben Speck nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen. 12 weitere Scheiben leicht überlappend auf die schmalen Enden der Speckscheiben legen. Links und rechts des so entstandenen Rechtecks je 3 Scheiben Speck leicht überlappend in die Mitte legen. Braten in die Mitte legen und mit vorbereiteten Speck eng einwickeln. Mit Küchengarn rund binden. Braten ca. 2 Stunden kalt stellen
3.
Für die Grillsoße Limette heiß waschen, trocken reiben, Schale dünn abraspeln, Frucht halbieren und Saft auspressen. Limettensaft, -schale, Ketchup, 2 EL Zucker, Worcesterchiresauce, 2 EL Senf und Chiliflocken verrühren, aufkochen und ca. 3 Minuten unter Rühren köcheln
4.
Einen Holzkohle-Grill zum indirektem Grillen vorbereiten. Braten auf das Grillrost über die grillkohlenfreie Stelle legen und mit geschlossenem Deckel 1 1/2–2 Stunden grillen. Zwischendurch wenden
5.
Die letzten ca. 20 Minuten den Braten mit BBQ-Soße immer wieder dünn einstreichen. Fertigen Braten vom Grill nehmen, in Alufolie einschlagen und ca. 5 Minuten ruhen lassen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 48 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved