Bayerisch Creme mit Apfelkompott

0
(0) 0 Sterne von 5
Bayerisch Creme mit Apfelkompott Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,25 kg  Äpfel 
  • 1/8 Apfelsaft 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 150 Zucker 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver Vanille-Geschmack" 
  • 8 Blatt  Gelatine 
  • 1   Vanilleschote 
  • 400 ml  Milch 
  • 1 Prise  Salz 
  • 4   Eigelbe (Größe M) 
  • 400 Schlagsahne 
  •     Zitronenmelisse 
  •     eventuell gebrannte Mandeln 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Äpfel in Stücke schneiden. Äpfel, Saft, Zitronensaft und 50 g Zucker in einem Topf zugedeckt aufkochen, 8–10 Minuten kochen lassen. Puddingpulver mit 6 EL Wasser glatt rühren. Topf vom Herd ziehen, angerührtes Puddingpulver in die Äpfel rühren. Alles wieder unter Rühren erhitzen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Auskühlen lassen
2.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote aufschneiden, Mark herauskratzen. Milch, Salz, Vanilleschote und -mark in einen Topf geben, aufkochen. Vom Herd ziehen, Vanilleschote entfernen. Eigelbe und 100 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes dick-cremig aufschlagen. Vanillemilch nach und nach unter die Eigelbcreme schlagen
3.
Über einem heißen Wasserbad unter Rühren erhitzen, bis die Masse andickt (zur Rose abziehen). Gelatine gut ausdrücken und in der heißen Eigelbmilch auflösen. Kalt stellen, bis die Creme zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben. Apfelkompott, bis auf etwas zum Verzieren, in 6 Gläser verteilen. Bayrisch Creme darauf verteilen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen. Bayrisch Creme mit restlichem Kompott und Zitronenmelisse verzieren. Eventuell mit gehackten, gebrannten Mandeln bestreut servieren
4.
Wartezeit ca. 4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Weidner, Tim

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved