BBQ-Beef-Burger

Aus Mutti 1/2014
4
(1) 4 Sterne von 5
BBQ-Beef-Burger Rezept

Zutaten

Für Burger
  • 6   Gewürzgurken 
  • 3   Zwiebeln 
  • 50 ml  + 1 EL Obstessig 
  • 50 + 50 g brauner Zucker 
  • 1   rote Chilischote 
  •     Salz 
  • 200 Tomatenketchup 
  • 50 ml  kalter Kaffee 
  • 2 EL  Whiskey 
  • 1 EL  Honig 
  • 1⁄2 Bund  Schnittlauch 
  • 2 EL  Salatcreme 
  •     Pfeffer 
  • 400 Rinderhackfleisch 
  • 2 EL  grober Senf 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1   Minirömersalat 
  • 4   Hamburger-Softbrötchen mit Sesam 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Für das Relish Gurken abtropfen lassen und fein hacken. 1 Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Mit Gurken, 50 ml Essig und 50 g Zucker aufkochen und offen unter Rühren ca. 10 Minuten einköcheln. Chili putzen, waschen, Kerne entfernen und Schote sehr fein würfeln.
2.
Relish mit Salz und Chili würzen. Kühl stellen.
3.
Für die BBQ-Soße Ketchup, 50 g Zucker, 1 EL Essig, Kaffee, Whiskey und Honig unter Rühren aufkochen. Unter ständigem Rühren ca. 10 Minuten dicklich einkochen. Auskühlen lassen. Für die Schnittlauchcreme Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden.
4.
Mit Salatcreme verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Für die Burgerpatties 1 Zwiebel schälen und fein hacken. Mit Hack und Senf verkneten. Mit ca. 1⁄2 TL Salz und ca. 1⁄2 TL Pfeffer kräftig würzen. Zu 4 Burgerpatties formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Patties darin rundherum 6–8 Minuten braten.
6.
Inzwischen 1 Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Fertige Patties an den Pfannenrand schieben. Zwiebelringe im Bratfett ca. 5 Minuten goldbraun braten.
7.
Salat waschen, trocken schütteln und in breite Streifen schneiden. Brötchen waagerecht halbieren. Obere Hälften mit vorbereiteter Salatcreme bestreichen. Untere Hälften der Reihe nach mit BBQ-Soße, Salat, Patties, Zwiebelringen, Relish und oberen Brötchenhälften belegen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Burger ca. :
  • 660 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved