Birnen-Preiselbeer-Trifle

Aus kochen & genießen 11/2012
Birnen-Preiselbeer-Trifle Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   reife Birnen (ca. 500 g) 
  • 2   leicht gehäufte EL Zucker 
  • 1–2 EL  Butter 
  • 1⁄4 Apfelsaft 
  •     1⁄2 P. Soßenpulver Vanille (zum Kochen; für 1⁄2 l Milch) 
  • 160 Cookies mit Schokostückchen (ca. 8 Stück) 
  • 300 Vollmilchjoghurt 
  • 1 Messerspitze  Zimt 
  • 150 Schlagsahne 
  • 250 angedickte Wildpreiselbeeren (Glas) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Birnen schälen, entkernen und klein würfeln. 1 EL Zucker im Topf goldbraun karamellisieren. Die Birnenwürfel und ­Butter zufügen. 1⁄4 l Apfelsaft einrühren. Alles aufkochen und 2–3 Minuten köcheln. Soßenpulver und 2 EL Wasser glatt rühren.
2.
Birnen damit binden und das Kompott auskühlen lassen.
3.
Cookies fein zerbröckeln. Joghurt, 1 EL Zucker und Zimt verrühren. Sahne steif schlagen, unter den Joghurt heben. Abwechselnd Preiselbeeren, Cookies, Birnen und Joghurtsahne in sechs Gläser schichten.
4.
Bis zum Servieren kühl stellen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved