Blaubeer-Muffin

5
(1) 5 Sterne von 5
Blaubeer-Muffin Rezept

Zutaten

Für Muffins
  • 150 Blaubeeren 
  • 250 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  •     Salz 
  • 60 gehackte Mandeln 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 150 Zucker 
  • 125 zimmerwarme Butter 
  • 250 ml  Kefir 
  • 12   Muffin-Papier-Backförmchen 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Blaubeeren verlesen, waschen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mehl, Backpulver, Salz und Hälfte Mandeln mischen. Eier, Zucker, Butter und Kefir mit den Schneebesen des Handrührgerätes kurz verrühren. Mehlmischung zugeben und unterrühren. Trockene Heidelbeeren vorsichtig unterheben. Mulden einer Muffinblechs (12 Mulden) mit Papiermanschetten auslegen. Teig gleichmäßig darin verteilen. Mit übrigen Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen. 10 Minuten in der Form ruhen lassen. Muffins aus der Form lösen und auskühlen lassen. Dazu schmeckt Schlagsahne
2.
1 Stunde Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Muffin ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved