Blitznudeln mit Salami

Aus LECKER 4/2013
3.8
(5) 3.8 Sterne von 5
Blitznudeln mit Salami Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Nudeln (z. B. Orecchiette) 
  •     Salz 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 150 italienische Salami in dünnen Scheiben 
  • 3–4 Stiel(e)  Basilikum 
  • 1 Glas (190 g)  Oliven-Tomaten-Pesto 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Tomaten waschen. Salami in einer Pfanne ohne Fett kurz anbraten. Herausnehmen. Tomaten im heißen Bratfett 3–4 Minuten rundherum braten.
2.
Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen grob hacken. 4 EL Nudelwasser und Pesto zu den Tomaten geben, auf­kochen. Nudeln abgießen und zurück in den Topf geben. Tomatensoße, Salami und Basilikum untermischen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 600 kcal
  • 21 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 76 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved