Maxi-Crostini mit Salami

Aus LECKER 6/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Keine Lust auf Kochen? Bei uns gibt’s dann ’ne krosse Brotzeit.

Zutaten

Für  Stück
  • 2 EL   Avjar (Glas) 
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 1 EL   flüssiger Honig  
  • 1 EL   heller Balsamico-Essig  
  •     Salz, Pfeffer, getrockneter Oregano  
  • 4 Stiele   Basilikum  
  • 1   Ciabatta-Brot  
  •     etwas Olivenöl  
  • 100 g   Fenchelsalami (in dünnen Scheiben) 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Ajvar, Tomatenmark, Honig und Balsamico verrühren. Mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Oregano würzen. Basilikum waschen, Blätter abzupfen. Ciabatta-Brot längs halbieren, Schnittflächen dünn mit Olivenöl bestreichen, die Hälften nacheinan­der in einer Grillpfanne von beiden Seiten knusprig rösten. Brothälften mit der Soße bestreichen, mit Fenchelsalami belegen. Mit Basilikum bestreuen und mit etwas Olivenöl beträufeln.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved