Blumenkohl in Bechamelsoße mit Frikadellen

Blumenkohl in Bechamelsoße mit Frikadellen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   großer Kopf Blumenkohl (ca. 1 kg) 
  •     Salz 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 1/2 Milch 
  • 1 Scheibe  Toastbrot 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Öl 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 3-4 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Herausnehmen, in kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. 1/4 Liter Blumenkohlfond abmessen und beiseite stellen.
2.
Fett in einem Topf schmelzen, Mehl einrühren und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze anschwitzen ohne Farbe nehmen zu lassen. Mit Blumenkohlfond und Milch ablöschen und unter gelegentlichem Umrühren bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.
3.
Inzwischen Toast in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln schälen, 1 würfeln und 1 in Ringe schneiden. Hack mit dem gut ausgedrückten Toast, Ei und Zwiebelwürfel zu einer glatten Masse verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Mit angefeuchteten Händen 4 Frikadellen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Frikadellen und Zwiebelringe bei mittlerer Hitze unter Wenden 8-10 Minuten braten. Inzwischen Béchamel mit Salz und Muskat würzen und aufkochen.
5.
Blumenkohl zufügen und ca. 5 Minuten darin erwärmen. Inzwischen Kräuter waschen und trocken tupfen. Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
6.
Kräuter zum Blumenkohl geben. Blumenkohl mit Béchamelsoße und Frikadellen auf einer Platte anrichten. Blumenkohl mit restlicher Petersilie und die Frikadellen mit den Zwiebelringen garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved