Blumenkohl-Hack-Salat mit Sambaldressing

Aus LECKER 10/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Blumenkohl-Hack-Salat mit Sambaldressing Rezept

Ein Salat ist nichts zum Sattessen? Weit gefehlt, wie der würzige Blumenkohlsalat mit einer Extraportion Hack beweist. Schmeckt lauwarm übrigens ebenso gut wie kalt!

Zutaten

Für Personen
  • 1   Blumenkohl (ca. 800 g) 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2 (ca. 250 g)  Zucchini 
  • 2   gelbe Paprikaschoten 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 2   kleine rote Zwiebeln 
  • 1 EL  Öl 
  • 400 Beefsteakhack (Tatar) 
  • 150 saure Sahne 
  • 2–3 TL  Sambal Oelek 
  • 4–5 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 4 Stiel(e)  glatte Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Blumenkohl putzen, in Röschen schneiden und waschen. In kochendem Salzwasser 8–10 Minuten garen. Gut abtropfen lassen.
2.
Zucchini putzen, waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und klein schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin 5–6 Minuten krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und herausnehmen. Zucchini, Paprika und Zwiebeln im heißen Bratfett ca. 4 Minuten dünsten. Tomaten unterrühren.
4.
Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Für das Dressing saure Sahne, Sambal Oelek und Essig verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken. Blumenkohl, Hack, Gemüse und Dressing mischen.
6.
Salat anrichten und mit Petersilie bestreuen. Schmeckt lauwarm oder kalt.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 22g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved