Blumenkohl polnische Art

Blumenkohl polnische Art Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   kleine oder 1 großer Blumenkohl 
  •     Salz 
  • 2   Eier 
  • 3 Scheiben  Toastbrot 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 3-5 EL  Öl 
  • 4   grobe Bratwürste 
  • 1 Glas (60 ml)  Kapern 
  • 1   Beet Kresse 
  • 2-3 EL  Butter 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl putzen und waschen. In einem großen Topf mit wenig kochendem Salzwasser 20-25 Minuten garen
2.
Eier ca. 10 Minuten hart kochen. Brot sehr klein würfeln. Knoblauch schälen, fein hacken. 2-3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Brot und Knoblauch darin goldbraun braten, herausnehmen
3.
1-2 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Würste darin unter Wenden ca. 8 Minuten braten
4.
Eier abschrecken, schälen und klein hacken. Kapern abtropfen lassen. Kresse vom Beet scheiden, evtl. vorsichtig waschen und trocken tupfen
5.
Würste aus der Pfanne nehmen, Butter darin erhitzen. Eier, Brotwürfel und Kapern kurz darin schwenken. Blumenkohl gut abtropfen lassen. Mit Bratwürsten anrichten. Brot-Ei-Mischung und Kresse darübergeben. Dazu: Salzkartoffeln
6.
Getränk: kühles Bier

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 52g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved