close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Bohnen-Sellerie-Cremesuppe

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   kleine getrocknete weiße Bohnen  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 (ca. 950 g)  Sellerieknolle  
  • 2 Scheiben (à 50 g)  Graubrot  
  • 50 g   Butter  
  •     Salz  
  • 4 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 3 EL   Zitronensaft  
  • 1/4 TL   Kreuzkümmel  
  • 1 Prise   Chilipulver  
  • 5 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer  
  • 1,1 l   Gemüsebrühe  
  • 200 g   Schlagsahne  

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Bohnen und 1 Liter Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 1 3/4 Stunden garen. Inzwischen Zwiebel schälen und würfeln. Sellerie putzen, waschen und in Scheiben schneiden. 2 Scheiben fein würfeln und zur Seite stellen. Restlichen Sellerie grob würfeln
2.
Brot fein würfeln. 25 g Butter in einer Pfanne auslassen, fein gewürfelten Sellerie zufügen und unter Wenden 6–8 Minuten rösten. Brotwürfel zufügen und weitere 4–5 Minuten rösten. Mit Salz würzen, aus der Pfanne nehmen
3.
Für das Pesto Petersilie waschen und trocken schütteln. Unteren Teil der Stiele abschneiden. Restliche Petersilie grob schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken. Petersilie, Knoblauch und Zitronensaft in einen schmalen Becher geben. Kreuzkümmel, Salz und Chilipulver zufügen. Mit einem Pürierstab pürieren, dabei Öl einlaufen lassen
4.
25 g Butter in einem Topf schmelzen, Zwiebeln und grob gewürfelten Sellerie darin unter Wenden andünsten, gegarten Bohnen mit Flüssigkeit (nur noch sehr wenig vorhanden) zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen. Aufkochen und 15–20 Minuten garen. Von der Herdplatte nehmen, mit einem Pürierstab fein pürieren. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe in tiefen Tellern anrichten. Mit Croûtons bestreuen und mit Pesto beträufeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 40 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved