Brokkoli-Rührei mit Rucola

Aus kochen & genießen 5/2014
Brokkoli-Rührei mit Rucola Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Brokkoli 
  • 100 Zuckerschoten 
  • 1 Bund (ca. 50 g)  Rucola 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 8   Eier (Gr. M) 
  •     Salz 
  •     Muskat 
  • 2 EL  Sesam 
  • 1 EL  Öl 
  • 80 Pumpernickel 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Zuckerschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Rucola waschen, putzen, gut abtropfen lassen und hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln.
2.
Blätter abzupfen und hacken. Eier mit Rucola und Petersilie verquirlen. Mit Salz und Muskat würzen.
3.
Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. 150 ml Wasser in der Pfanne aufkochen. Brokkoli und Zuckerschoten darin andünsten und bei starker Hitze köcheln, bis das Wasser verdampft ist. Mehrmals dabei umrühren.
4.
Sesam, bis auf ca. 1 TL, unter das Ei mischen. Öl zum Gemüse geben. Eimasse ebenfalls in die Pfanne geben, bei mittlerer Hitze stocken lassen, zwischendurch mit dem Pfannenwender die Ei-Gemüse-Masse zusammenschieben.
5.
Pumpernickel diagonal halbieren. Alles anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 22g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved