Brokkolisuppe mit Käse-Supercroûton

Aus LECKER-Sonderheft 6/2017
0
(0) 0 Sterne von 5
Brokkolisuppe mit Käse-Supercroûton Rezept

Zutaten

Für Portionen
  • 500 Brokkoli 
  • 400 Miniblumenkohl 
  • 250 Kartoffeln 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 3 EL  Butter 
  •     Salz, Pfeffer, gemahlener Muskat 
  • 200 Schlagsahne 
  • 4 Scheibe/n  Roggensauerteigbrot 
  • 120 Gorgonzola 
  •     Backpapier 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Brokkoli putzen, waschen, in kleine Röschen schneiden. Stiel schälen und fein würfeln. 1 Handvoll Röschen beiseite legen. Blumenkohl putzen, waschen und den Strunk kreisförmig herausschneiden. Blumenkohl in Röschen teilen. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen, fein hacken.
2.
Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Brokkoliröschen, -stielwürfel, Blumenkohl und Kartoffeln zugeben. Mit 800 ml Wasser ablöschen. Brühe einrühren. Alles aufkochen und 12–15 Minuten köcheln. Inzwischen 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Die beiseitegelegten Brokkoliröschen darin unter Wenden 3–5 Minuten kräftig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen. Sahne zur Suppe gießen. Alles mit dem Stabmixer cremig pürieren. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Warm halten.
3.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Brotscheiben dünn mit 2 EL Butter bestreichen, auf dem Blech verteilen und im heißen Ofen ca. 4 Minuten rösten. Gorgonzola würfeln, auf den heißen Brotscheiben verteilen und ca. 3 Minuten überbacken. Suppe mit Brokkoliröschen und Käsecroûtons in Schüsseln anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 560 kcal
  • 1g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved