Brombeer-Johannisbeer-Konfitüre

Aus LECKER-Sonderheft 4/2014
4
(1) 4 Sterne von 5
Konfitüre aus Brombeeren und Johannisbeeren Rezept

Zutaten

  • 500 Schwarze Johannisbeeren 
  • 500 Brombeeren 
  • 1 Packung (500 g)  Gelierzucker (2 : 1) 
  • 100 ml  schwarzen Johannisbeerlikör (z. B. Cassis) 
  • 4   Twist-off-Gläser 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Johannisbeeren und Brombeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen. Beeren mit einer Beerenpresse entsaften (ergibt ca. 0,75 l). Schalen und Kerne nicht wegwerfen (am besten gleich für Likör aufheben).
2.
Gelierzucker, Beerensaft und 100 ml schwarzen Johannisbeerlikör verrühren. Aufkochen und unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln. Sofort in heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen. Fest verschließen und für ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen.
3.
Gläser wieder umdrehen. Auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved