Brot mit Obazter, Radieschen und Röstzwiebeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Brot mit Obazter, Radieschen und Röstzwiebeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   rote Zwiebel 
  • 30 Kirschtomaten 
  • 2   Radieschen 
  • 6   Halme Schnittlauch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2 Scheiben  rustikales Brot (à ca. 50 g) 
  • 75 Obatzer 

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Kirschtomaten putzen, waschen, trocken reiben und halbieren. Radieschen putzen, waschen, trocken reiben und in dünne Scheiben schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in schräge Röllchen schneiden. Kirschtomaten, Radieschen und Zwiebel in einer Schüssel mischen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
2.
Jede Brotscheibe mit jeweils der Hälfte des Obatzers bestreichen. Jeweils die Hälfte der Tomaten-Mischung auf den Brothälften verteilen. Mit Schnittlauch bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved