Bruschetta „Mexicana“

Aus LECKER 7/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   vorgegarte Maiskolben (vakuumiert) 
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 8 Scheiben   Sauerteigbrot  
  • 150 g   griechischer Joghurt  
  • ­abgeriebene Schale und Saft von 1   Bio-Limette  
  •     Salz, Cayennepfeffer, Pfeffer  
  • 1   reife Avocado  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1/2 Bund   Koriander  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Mais in einer Grillpfanne in 2 EL heißem Öl 10–15 Minuten braten. Herausnehmen, Maiskörner vom Kolben schneiden. Brot mit 2 EL Öl beträufeln, portionsweise in der Grillpfanne auf jeder Seite ca. 1 Minute rösten.
2.
Inzwischen Joghurt, Limettenschale und 1 EL Limettensaft verrühren. Mit Salz und ­Cayennepfeffer abschmecken. Avocado halbieren, entkernen. Fruchtfleisch mit durchgepresstem Knoblauch und übrigem ­Limettensaft fein zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Brote mit Guacamole bestreichen, Mais und zerzupften Koriander da­rauf verteilen, Joghurt als Kleckse daraufgeben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 630 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 74 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved