Buchweizentorte mit Erdbeeren

Buchweizentorte mit Erdbeeren Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 100 Zucker 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 60 Buchweizenmehl 
  • 200 Erdbeeren 
  • 250 Magerquark 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  •     Minze 
  •     Fett 
  •     Alufolie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 1 Prise Salz und 30 g Zucker einrieseln lassen. Eigelbe und 30 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig hell aufschlagen. Eischnee unterheben. Zitrone waschen, trocken reiben und die Hälfte der Schale abreiben. Zitrone halbieren und 1/2 Zitrone auspressen. Zitronenschale und Zitronensaft unter die Masse rühren. Mehl unterheben
2.
Biskuitmasse in eine gefettete Springform (ca. 20 cm Ø) geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20–25 Minuten backen. Falls die Oberfläche zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken. Kuchen aus dem Backofen nehmen, vom Rand lösen und auskühlen lassen
3.
Erdbeeren waschen und, bis auf 3 Erdbeeren, putzen und fein würfeln. Quark und 40 g Zucker verrühren. Sahne steif schlagen, dabei Sahnefestiger einrieseln lassen. Zuerst Erdbeerwürfel, dann Sahne unter die Creme heben
4.
Biskuitboden waagerecht halbieren. Hälfte der Erdbeercreme auf dem unteren Boden verstreichen, dann anderen Boden daraufsetzen. Übrige Creme auf der Torte verstreichen und ca. 1 Stunde kalt stellen. Übrige Erdbeeren halbieren. Torte vor dem Servieren mit Erdbeeren und Minze verzieren
5.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

8 Stücke ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved