Bunte ABC-Nudelsuppe mit Würstchen und Gemüse

3.90625
(32) 3.9 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Eier (Größe M)  
  • 2 EL   Milch  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 200 g   Möhren  
  • 1 (ca. 500 g)  Kohlrabi  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 l   Gemüsebrühe  
  • 150 g   tiefgefrorene junge Erbsen  
  • 4   Mini Wiener Würstchen (à ca. 50 g) 
  • 100 g   Buchstaben-Nudeln  
  • 4 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1 (1 l Inhalt)  Gefrierbeutel  
  •     Küchengarn  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Eier und Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. In eine Gefrierbeutel füllen. Mit einem Küchengarn gut verschließen, so dass kein Wasser hineinlaufen kann. Wasser in einer hohen Pfanne aufkochen (ca. 3 cm hoch), Ei im Gefrierbeutel zufügen.
2.
Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten stocken lassen. Inzwischen Möhren schälen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Kohlrabi putzen, waschen und würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln.
3.
Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Brühe zufügen, aufkochen lassen. Kohlrabi und Möhren zufügen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten garen. Erbsen zufügen, nochmals kurz aufkochen.
4.
Würstchen zufügen und erwärmen. Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Abgießen, kurz abschrecken, abtropfen lassen. Eierstich vorsichtig aus dem Wasser heben, etwas abtropfen und auskühlen lassen.
5.
Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Eierstich aus dem Beutel nehmen, würfeln und in die Suppe geben. Gemüsesuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln und Petersilie zufügen. In tiefen Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved