Bunte Nudelpfanne mit Wurst

0
(0) 0 Sterne von 5
Bunte Nudelpfanne mit Wurst Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Spiralnudeln 
  •     Salz 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr. Gew.: 285 g)  Gemüsemais 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   große rote Paprikaschote 
  • 200 Fleischwurst 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 150 tiefgefrorene Erbsen 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 4   Eier 
  • 150 ml  Milch 
  •     weißer Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Mais abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch fein hacken. Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
2.
Fleischwursthaut entfernen. Wurst der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Fett in einer großen Pfanne erhitzen. Wurst darin kurz anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und glasig dünsten.
3.
Paprika, Mais und Erbsen zufügen und kurz mitdünsten. Nudeln abgießen und unterheben. Schnittlauch waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Eier und Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
4.
Schnittlauch unterrühren. Eiermilch über die Nudeln gießen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten stocken lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved