Bunter Panzanella mit Röstpaprika

Aus LECKER-Sonderheft 2/2021
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    45 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

3 Paprikaschoten (z.B. rot und gelb)

2 Low-Carb-Brötchen vom Vortag

3 Knoblauchzehen

1 kg bunte Tomaten

1 EL Olivenöl

6 EL Olivenöl

3 EL Balsamico-Essig

Salz

Pfeffer

5 Stiele Basilikum

100 g Ziegenkäse (in Salzlake)

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für die Röstpaprika Paprika vierteln, entkernen und waschen. Mit der Hautseite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 20 Minuten rösten.

2

Inzwischen Brot in Stücke brechen oder schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Hälfte mit Brot mischen und in eine ofenfeste Form geben.

3

Die Tomaten waschen und in mund­gerechte Stücke schneiden. In eine große Salatschüssel geben.

4

Paprika aus dem Ofen nehmen, Brot mit 1 EL Öl beträufeln und im heißen Ofen ca. 8 Minuten rösten. Paprika mit feuchtem Küchenpapier abdecken, 5 Minuten ruhen lassen und häuten. Zu den Tomaten geben.

5

Für das Dressing Essig, Rest Knoblauch, 1/4 TL Salz und etwas Pfeffer verrühren. 6 EL Olivenöl unterschlagen. mit gerösteten Brotstücken unter das Gemüse mischen. Basilikum waschen, trocken schütteln. Baslikumblätter mit zerkrümeltem Ziegenkäse über den Salat streuen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 354 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

Video Platzhalter
Video: ShowHeroes