Burger de luxe

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 2   Tomaten  
  • 1/2   Kopf Mini-Römersalat  
  • 4 EL   Tomatenketchup  
  • 1-2 EL   Whiskey  
  • 1-2 EL   Coca Cola  
  •     Salz  
  •     einige Spritzer Tabasco  
  • 30 g   Frühstücksspeck  
  • 2 (à 75 g)  American Mega-Burger  
  • 4 (à 100 g)  Filetsteaks  
  • 1 EL   Öl  
  •     Pfeffer aus der Mühle  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen, in dünne Scheiben schneiden. Salatblätter waschen und abtropfen lassen. Ketchup, Whiskey und Cola verrühren. Mit Salz und Tabasco würzen.
2.
Speckscheiben halbieren. Burger längs aufschneiden. Steaks waschen und trocken tupfen. Pfanne ohne Öl erhitzen. Burgerhälften darin von jeder Seite ein bis zwei Minuten erwärmen, herausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen.
3.
Steaks darin von jeder Seite zwei Minuten kräftig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Speck unter Wenden kurz im heißen Bratfett rösten. Untere Hälften der Burger mit etwas Soße bestreichen und mit einem Salatblatt belegen.
4.
Abwechselnd die übrigen Zutaten darauf verteilen und die obere Hälfte der Burger darauflegen. Dazu schmecken riesige Pommes frites. Guten Appetit!!.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 52 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved