Ceviche aus Ecuador

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Möhre (100 g)  
  • 150 g   Knollensellerie  
  • 1 TL (5 g)  Olivenöl  
  • 250 g   passierte Tomaten  
  • 300 ml   Fischfond  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 400 g   Nordseekrabbenfleisch  
  •     einige Spritzer Zitronensaft  
  •     grober schwarzer Pfeffer  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Möhre und Sellerie schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Möhre und Sellerie zufügen und glasig dünsten. Fischfond und passierte Tomaten zugießen. Aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.
2.
Inzwischen Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und in die heiße Suppe geben. Krabben zufügen und vorsichtig unterrühren. Mit Zitronensaft und grobem Pfeffer würzen. Suppe kalt stellen. Mit Petersilie garnieren.
3.
Dazu schmeckt Toastbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 43 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved