Champignon-Käse-Stulle

Aus LECKER 12/2017
0
(0) 0 Sterne von 5
Champignon-Käse-Stulle Rezept

Fix wie nix rösten wir unser Brot im Backofen und überbacken es mit Käse. Die würzigen Pilze on top machen das Ganze zum absoluten Abendbrot-Traum.

Zutaten

Für Personen
  • 4 Stiel/e  Thymian 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1/2   Bio-Zitrone 
  • 400 braune Champignons 
  • 8   kleine Scheiben Roggenmischbrot 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 8 Scheibe/n  Gruyère 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen streifen. Knoblauch schälen, fein hacken. ­Zitrone heiß waschen, abtrocknen, Schale dünn abreiben. Pilze putzen, eventuell waschen und halbieren.
2.
Brotscheiben auf einem Backblech im heißen Ofen ca. 5 Minuten rösten. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Pilze darin ca. 4 Minuten braten. Mit Knoblauch, Zitrone, Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Brotscheiben mit Käse belegen und kurz im heißen Backofen schmelzen. Brote mit Pilzen ­anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 28g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved