Couscoussalat mit Hähnchensaté

Aus kochen & genießen 6/2013
Couscoussalat mit Hähnchensaté Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  • 200 Instantcouscous (grober Hartweizengrieß) 
  • 6 EL  + etwas Öl 
  • 75 Mandelkerne (mit Haut) 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1   Salatgurke 
  • 4–5 Stiel(e)  Minze 
  • 5 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 5 (ca. 250 g)  reife Aprikosen 
  •     1 1⁄2 Zitronen (davon 1 bio) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 500 Hähnchenfilet 
  •     Chili 
  •     Holzspieße 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
350 ml Wasser und Brühe in einem Topf aufkochen. Couscous einrühren, vom Herd nehmen und zugedeckt nach Packungsanweisung quellen lassen. Mit einer Gabel auflockern und 3 EL Olivenöl unterrühren. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, abkühlen lassen und grob hacken.
2.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Gurke putzen, waschen, längs vierteln und in kleine Stücke schneiden. Minze und Petersilie waschen und in Streifen schneiden. Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden.
3.
Bio-Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale fein abreiben. Gesamte Zitronen auspressen. Zitronensaft, -schale, Salz, Pfeffer und 1 TL Zucker verrühren. Couscous, Lauchzwiebeln, Gurke, Kräuter, Aprikosen und Mandeln mischen.
4.
Vinaigrette darübergießen. Alles mischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.
5.
Holzspieße mit etwas Öl einstreichen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in lange dünne Scheiben (2–3 cm breit) schneiden. Fleisch wellenförmig auf die Holzspieße stecken. 3 EL Öl in 2 Portionen in einer großen Pfanne erhitzen.
6.
Spieße darin rundherum ca. 4 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.
7.
Salat abschmecken. Mit den Spießen auf einer Platte anrichten. Dazu schmeckt griechischer Joghurt. Getränke-Tipp: trockener Weiß­wein.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 39g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved