close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Crispy Zucchini auf Pasta Napoli

Aus LECKER 6/2022
3.23077
(13) 3.2 Sterne von 5

Mamma mia! Unser vegetarisches Schnitzel-Double steht dem Original in Sachen Knusper-Faktor in nichts nach.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2 Bund   Basilikum  
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 4 EL   Öl  
  • 1 Dose (425 ml)  stückige Tomaten  
  • 150 ml   Gemüsebrühe  
  • 300 g   Nudeln (z. B. Orecchiette) 
  •     Salz, Pfeffer  
  • 3   Zucchini  
  • 2   Eier  
  • 5 EL   Mehl  
  • 100 g   Semmelbrösel  
  •     Parmesanhobel zum Bestreuen 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Basilikum waschen, Blätter abzupfen und grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln und in 1 EL Öl andünsten. Tomaten, Brühe und gehacktes Basilikum zugeben. Alles ca. 20 Minuten köcheln. Warm halten.
2.
Inzwischen die Nudeln in Salzwasser nach ­Packungsanleitung kochen. Zucchini waschen, schräg in dicke Scheiben schneiden und salzen. Eier verquirlen. Zucchini erst im Mehl, dann im Ei und den in Bröseln wenden. Portionsweise in 3 EL Öl pro Seite ca. 3 Minuten braten (fertige Zucchini im Ofen bei 60 °C warm halten). Nudeln abgießen, mit Soße mischen und abschmecken. Zucchini und Pasta mit Parmesan anrichten. Dazu schmeckt ein grüner Salat.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 550 kcal
  • 20 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 74 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Video-Tipp

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved