Tortelli-Fisch-Pfanne

Aus LECKER 1/2021
4.2
(5) 4.2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   TK-Seelachsfilet  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 Glas (320 g)  getrocknete Tomaten in Öl  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL   Öl  
  • 300 ml   Gemüsebrühe  
  • 175 g   Doppelrahmfrischkäse  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 400 g   Spinat-Ricotta-Tortelli (Kühlregal) 
  • 200 g   Babyspinat  

Zubereitung

30 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Fisch auftauen. Zwiebel würfeln. Tomaten in Streifen schneiden.
2.
Fisch in Stücke schneiden, mit ­Zitronensaft beträufeln. Öl in ­großer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Mit Brühe ab­löschen. Frischkäse einrühren. Salzen und pfeffern. Tortelli zu­geben und ca. 3 Minuten köcheln.
3.
Spinat und Tomaten unterheben. Fischstücke daraufsetzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten gar ziehen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 510 kcal
  • 36 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved