Dinkel-Spaghetti mit Garnelen und Zitronensoße

Dinkel-Spaghetti mit Garnelen und Zitronensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 1   Schalotte 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 (ca. 200 g)  kleine Zucchini 
  • 2 EL  Öl 
  • 150 ml  Gemüsebrühe 
  • 75 ml  Buttermilch 
  • 250 Dinkel-Nudeln 
  •     Salz 
  • 1/2 TL  Speisestärke 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 300 küchenfertige Garnelen (ohne Kopf und Schale) 
  • einige Stiel(e)  Dill 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale von 1/2 Zitrone fein reiben. Zitrone halbieren, Saft auspressen (ca. 4 EL). Schalotte und Knoblauch schälen und klein schneiden. Zucchini waschen, putzen, vierteln und in Stücke schneiden
2.
1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Schalotte und Knoblauch darin 2–3 Minuten andünsten. Mit Brühe, Zitronensaft und Buttermilch ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Stärke und 1 EL Wasser glatt rühren, in die Zitronen-Soße rühren, erneut aufkochen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Soße warm halten
3.
Garnelen abspülen und trocken tupfen. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Garnelen und Zucchini darin unter Wenden 4–5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln abgießen und zur Soße geben. Dill waschen, trocken schütteln und Fähnchen abzupfen. Nudeln, Garnelen und Zucchini auf Tellern anrichten. Mit Dill bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved