Döner mit Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Döner mit Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 2   Tomaten 
  • 1/2   kleiner Eisbergsalat 
  • 100 Schafskäse 
  • 2 (à 150 g)  Becher Vollmilch-Joghurt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 1 Bund  glatte Petersilie 
  • 1 (200 g)  rundes Fladenbrot 
  • 300 Girosfleisch (fertig gewürzt; Frischtheke) 
  • 2 EL  Öl 
  • 50 entsteinte schwarze Oliven 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Eisbergsalat putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Salatstreifen waschen und gut abtropfen lassen.
2.
Schafskäse in kleine Stücke brechen. Zusammen mit dem Joghurt pürieren. MIt Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Petersilie waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Die Hälfte der Petersilie unter den Joghurt rühren.
3.
Fladenbrot im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 5-10 Minuten aufbacken. Girosfleisch im heißen Öl ca. 5 Minuten braten. Oliven in Ringe schneiden. Brot vierteln. Viertel waagerecht einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden.
4.
Fleisch, Salat, Tomaten, Zwiebeln, Joghurt, Oliven und restliche Petersilie in die Viertel füllen und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved