Doodh Pak süßer Milchreis mit Würz-Nüssen

Aus LECKER-Sonderheft 1/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Die Süßspeise kennen wir doch! In Indien allerdings nicht mit Zimt, sondern mit Kardamom zubereitet.

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Kardamomkapseln  
  • 2   Gewürznelken  
  •     Muskat  
  • 200 g   Basmatireis  
  • 2 EL   Ghee (oder Butterschmalz) 
  • 600 ml   Milch  
  • 50 g   Mandeln  
  • 30 g   Pistazienkerne  
  • 2 EL   Zucker  
  • 2 EL   Agavendicksaft (oder Honig) 
  •     Backpapier  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Kardamomkapseln leicht andrücken, die Saat heraus­lösen und beiseitelegen. Für den Reis leere Kardamom-Kapseln mit Nelken und Reis in einem Topf in heißem Ghee leicht anbraten. 250 ml Wasser angießen. Dann ­zugedeckt ca. 5 Minuten garen. Milch zugeben und ca. 10 Minuten weitergaren, dabei öfter umrühren.
2.
Inzwischen für die Würz-Nüsse Mandeln und Pistazien grob hacken. Mit beiseitegelegten Kardamomsamen in einer Pfanne ohne Fett ca. 4 Minuten rösten. Mit Zucker bestreuen und leicht schmelzen lassen. Auf Backpapier geben und auskühlen lassen. Reis mit Agavendicksaft ­süßen, mit Muskat würzen. Die Nüsse darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 480 kcal
  • 14 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved