close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Doodh Pak: Süßer Milchreis mit Würz-Nüssen

Aus LECKER-Sonderheft 1/2021
3.454545
(11) 3.5 Sterne von 5

Diese Süßspeise kennen wir doch! Die indische Version von Milchreis wird allerdings nicht mit Zimt, sondern mit Kardamom zubereitet. Unbedingt ausprobieren!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Kardamomkapseln  
  • 2   Gewürznelken  
  •     Muskat  
  • 200 g   Basmatireis  
  • 2 EL   Ghee (oder Butterschmalz) 
  • 600 ml   Milch  
  • 50 g   Mandeln  
  • 30 g   Pistazienkerne  
  • 2 EL   Zucker  
  • 2 EL   Agavendicksaft (oder Honig) 
  •     Backpapier  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Kardamomkapseln leicht andrücken, die Saat heraus­lösen und beiseitelegen. Für den Reis leere Kardamom-Kapseln mit Nelken und Reis in einem Topf in heißem Ghee leicht anbraten. 250 ml Wasser angießen. Dann ­zugedeckt ca. 5 Minuten garen. Milch zugeben und ca. 10 Minuten weitergaren, dabei öfter umrühren.
2.
Inzwischen für die Würz-Nüsse Mandeln und Pistazien grob hacken. Mit beiseitegelegten Kardamomsamen in einer Pfanne ohne Fett ca. 4 Minuten rösten. Mit Zucker bestreuen und leicht schmelzen lassen. Auf Backpapier geben und auskühlen lassen. Reis mit Agavendicksaft ­süßen, mit Muskat würzen. Die Nüsse darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 480 kcal
  • 14 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved