Dreierlei Minismørrebrød

Aus LECKER 12/2014
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  •     Für Toast-Smørrebrød mit Avocado-Limetten-Creme:  
  • 1   Tomate, 1 Avocado  
  • 2 EL   Limettensaft  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 6 Scheiben   Sandwichtoast  
  • 4 Stiel(e)   Oregano  
  • 12   Mini-Mozzarellakugeln  
  •     Für Pumpernickel-Smørrebrød mit Forelle & Meerrettichcreme:  
  • 1 TL   Sahnemeerrettich  
  • 175 g   Doppelrahmfrischkäse  
  • 1   kleiner Apfel (z. B. Braeburn) 
  •     Salz, Pfeffer  
  • 200 g   geräuchertes Forellenfilet  
  • 4 Stiel(e)   Dill  
  • 12   Pumpernickeltaler  
  •     Für Ziegen-Walnuss-Smørrebrød mit Feigensenf & Serrano:  
  • 50 g   Walnusskerne  
  • 12   Ziegenfrischkäsetaler  
  • 6 Scheiben   Serranoschinken  
  • 6 Stiel(e)   Schnittlauch  
  • ca. 100 g   Feigensenf  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Für Toast-Smørrebrød mit Avocado-Limetten-Creme: omate waschen, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Avocado längs halbieren, den Kern herauslösen. Fruchtfleisch aus der Schale ­lösen, mit einer Gabel fein zerdrücken.
2.
Avocado, Tomate und Limettensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sandwichbrot im Toaster rösten, 12 Kreise (ca. 5 cm Ø) ausstechen, auskühlen lassen. Oregano waschen und Blättchen abzupfen.
3.
Auf jeden Toasttaler 1 EL Avocadocreme und 1 Mozzarellakugel geben. Mit Oregano und Pfeffer bestreuen.
4.
Für Pumpernickel-Smørrebrød mit Forelle & Meerrettichcreme: Meerrettich und Frischkäse verrühren. Apfel waschen, vierteln, entkernen, fein würfeln. Mit Meerrettichcreme verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Forellenfilet in grobe Stücke zupfen. Dill grob hacken. Auf jeden Pumpernickel 1 TL Apfelcreme und 2 Stücke Forelle geben. Mit Apfelcreme und Dill garnieren.
6.
Für Ziegen-Walnuss-Smørrebrød mit Feigensenf & Serrano: Walnüsse hacken. Käsetaler mit dem Rand darin wälzen. Schinken längs halbieren, aufrollen. Schnittlauch waschen, Halme halbieren. Auf jeden Käsetaler 1 Klecks Feigensenf geben.
7.
Je ein Schinkenröllchen daraufsetzen, mit Schnittlauch garnieren. Smørrebrød kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 500 kcal
  • 23 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved