Eierlikör-Parfait mit Mandelkrokant

0
(0) 0 Sterne von 5
Eierlikör-Parfait mit Mandelkrokant Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 Päckchen  Bourbon Vanillezucker 
  • 70 Zucker 
  • 50 ml  Eierlikör 
  • 150 Schlagsahne 
  • 1 EL  Mandelsplitter 
  •     Eierlikör und Erdbeeren 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eigelb, Vanillezucker und 20 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes in einem hohen Rührbecher ca. 5 Minuten sehr cremig schlagen. Eierlikör langsam zugießen. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen. Nacheinander unter die Eigelbmasse heben. Parfaitmasse in kleine Förmchen (6x6 cm, 150 ml) füllen und über Nacht einfrieren. 50 g Zucker in einer Pfanne hellbraun karamelliesieren. Mandelsplitter einrühren. Sofort löffelweiße auf Backpapier gießen. Auskühlen lassen. Kurz vor dem Servieren Parfaitförmchen in heißes Wasser tauchen, Rand mit einem kleinen Messer lösen und Parfaits auf Teller stürzen. 5 Minuten antauen lassen. Nach Belieben Eierlikör um das Parfait gießen. Mit Mandelkrokant und Erdbeeren verzieren
2.
Wartezeit ca. 12 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved