close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Eierlikör-Tiramisu

Aus kochen & genießen 4/2013
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   TK-Erdbeeren  
  • 5–6   gestrichene EL Zucker  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 250 g   Mascarpone  
  • 250 g   Sahnequark  
  • 1⁄8 l   Eierlikör  
  • 18   Löffelbiskuits  
  • 12 EL   starker kalter Kaffee  
  •     Schokospäne oder Borkenschokolade zum Verzieren 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren auftauen lassen. Mit 2 EL Zucker und 1 EL Zitronensaft pürieren. Mascar­pone, Quark, 3–4 EL Zucker, 1 EL Zitronensaft und Eierlikör glatt verrühren.
2.
Löffelbiskuits in grobe Stücke brechen und die Hälfte in sechs Dessertgläser verteilen. Mit je 1 EL Kaffee beträufeln. Jeweils 2 EL Mascarponecreme darauf verteilen. Die übrigen Biskuits, Kaffee und Creme ebenso einschichten und mind.
3.
2 Stunden kalt stellen. Mit Erdbeerpüree und Schokospänen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved