Eierlikör-Traum (Rehrücken)

3.333335
(3) 3.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Scheiben
  • 3   Eier (Größe M)  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 275 g   Puderzucker  
  • 150 ml   Öl  
  • 150 ml   + 2 EL Eierlikör  
  • 75 g   Mehl  
  • 75 g   Speisestärke  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 30 g   Schokoladen-Tröpfchen  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 40   Mandelkerne ohne Haut  
  •     Fett und ca. 100 g gemahlene Mandeln ohne Haut für die Form 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Eier und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes aufschlagen. 150 g Puderzucker esslöffelweise zugeben, bis die Masse dickschaumig ist. Öl und 150 ml Eierlikör langsam zugießen und verrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, nach und nach zufügen. Weiterschlagen, bis ein glatter Teig entstanden ist. Schokotröpfchen unterheben. In eine gefettete, mit gemahlenen Mandeln ausgestreute Rehrückenform (30 cm Länge; 1 Liter Inhalt) füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 1/4 Stunden backen. In der Form etwas abkühlen lassen, vorsichtig stürzen und vollständig erkalten lassen. Für den Guss 125 g Puderzucker, Zitronensaft und ca. 2 Esslöffel Eierlikör glatt rühren. Auf den Kuchen träufeln, etwas anziehen lassen und mit "Mandel-Hasenohren" spicken
2.
1 1/2 Stunden Wartezeit. Foto: Först, Food & Foto, Hamburg
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Scheibe ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved