close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Einfache Zitronensterne

2.7
(10) 2.7 Sterne von 5

Zitronensterne sind die perfekte Kombination aus süßem und säuerlichem Geschmack. Als erfrischende Abwechslung bereichern sie jeden Plätzchenteller in der Weihnachtszeit.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Noch mehr einfache Plätzchen-Rezepte findest du hier >>

Zitronensterne - Rezept:

Zutaten

Für  Stück
  • 4   Eier  
  • 70 ml   Zitronensaft  
  • 160 g   Zucker  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 140 g   Speisestärke  
  • 140 g   Weizenmehl  
  • 200 g   Puderzucker  
  •     nach Belieben abgeriebene Zitronenschale  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Eier trennen. Eiweiß anderweitig verwenden und Eigelbe mit 6 TL Zitronensaft und Zucker schaumig schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen. Zur Eimasse geben und mit den Schneebesen des Handmixers zu einer homogenen Masse verrühren. Dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
2.
Teig auf einer bemehlten Fläche ca. 5 mm dick ausrollen und Sterne ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 190°C/Gas: Stufe 3) ca. 8-10 Minuten backen. Plätzchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
3.
Für die Glasur Puderzucker mit dem restlichen Zitronensaft glattrühren. Mit einem Löffel großzügig auf den Keksen verteilen. Nach Belieben Zitronensterne mit abgeriebener Zitronenschale bestreuen, solange die Glasur noch feucht ist.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 97 kcal
  • 410 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: ShowHeroes

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved