Eingelegte Festtags-Pilze

Aus LECKER-Sonderheft 4/2020
0
(0) 0 Sterne von 5

Schmecken als Antipasti auf geröstetem Brot und sind eine feine Ergänzung für viele Vorspeisen.

Zutaten

Für  Gläser
  • 300 ml   Weißweinessig  
  • 1 EL   Salz  
  • 2   Lorbeerblätter  
  • 2   Sternanise  
  • 150 ml   Wasser  
  • 500 g   gemischte Waldpilze  
  • 200 ml   Olivenöl  
  •     sauberes Tuch  

Zubereitung

45 Minuten ( + 240 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Weißweinessig, Salz, Lorbeerblätter und Sternanise mit Wasser aufkochen. Pilze putzen, in Scheiben schneiden und ca. 10 Minuten im Essig-Sud köcheln. Abgießen, auf einem sauberen Tuch 3–4 Stunden trocknen lassen. Pilze in 2 saubere Gläser (à ca. 250 ml Inhalt) füllen. Mit Olivenöl aufgießen. Hält sich kühl gelagert ca. 2 Monate.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved