Entenbrust mit Orangen-Zimt-Soße, Rotkohl und Knödeln

Aus LECKER-Sonderheft 4/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Entenbrust mit Orangen-Zimt-Soße, Rotkohl und Knödeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   altbackenes Brötchen 
  • 1 EL  Butterschmalz 
  • 1 Packung (750 g)  Knödelteig "halb & halb" (Kühlregal) 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 3–4   Entenbrustfilets (à ca. 350 g) 
  • 120 ml  Orangensaft 
  • 1 EL  Weißweinessig 
  • 1   Zimtstange 
  • 1–2 TL  Speisestärke 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 Glas (720 ml)  Rotkohl 
  • 2   Gewürznelken 
  • 2 EL  Preiselbeeren (Glas) 
  •     Alufolie 

Zubereitung

60 Minuten
einfach
1.
Für die Knödel Brötchen in 16 Würfel schneiden. Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Brot darin goldbraun rösten. Aus dem Knödelteig 16 Knödel formen, dabei in jeden Knödel 1 Brötchenwürfel geben. Knödel in siedendes Salzwasser geben und ca. 15 Minuten ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.
2.
Herausheben, abtropfen lassen.
3.
Für die Entenbrust Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Fleisch vorbereiten, anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Filets in eine ofenfeste Form legen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Im heißen Backofen ca. 10 Minuten garen.
5.
Wenn das Fleisch im Ofen ist, für die Soße das Entenfett – bis auf ca. 1 EL – aus der Pfanne nehmen, durch ein feines Sieb geben und beiseite stellen. 1 EL Zucker in die Pfanne geben, karamellisieren.
6.
Mit Orangensaft, Essig und 1⁄8 l Wasser ablöschen. Zimt zufügen. Ca. 3 Minuten köcheln. Zimt entfernen. Stärke und 2 EL Wasser glatt rühren. In die kochende Soße rühren und ca. 1 Minute köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, warm halten.
7.
Für den Rotkohl Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Entenfett erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Rotkohl und Nelken zufügen. Zugedeckt aufkochen. Preiselbeeren einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8.
Fleisch aus dem Ofen nehmen und in Alufolie ca. 5 Minuten ruhen lassen. In einer Pfanne 1–2 EL Entenfett erhitzen. Die Knödel darin rundherum leicht ­anbraten. Entenbrustfilets in Scheiben schneiden.
9.
Mit Knödeln, Rotkohl und Soße anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 760 kcal
  • 42g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 76g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved