Erdbeer-Creme-Torte

Erdbeer-Creme-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 325 g   Zucker  
  •   Salz  
  • 50 g   Mehl  
  • 55 g   Speisestärke  
  • 1/2 TL   Backpulver  
  • 3 Blatt   Gelatine  
  • 1   Vanilleschote  
  • 375 ml   Milch  
  • 4   Eigelbe (Größe M) 
  • 500 g   Erdbeeren  
  • 1–2 EL   Zitronensaft  
  • 1 TL   Puderzucker  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 50 g   weiße Schokolade  
  •   Fett für die Form 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier, 75 g Zucker und Salz ca. 5 Minuten dick cremig aufschlagen. Mehl, 25 g Stärke und Backpulver mischen, über die Eimasse sieben und unterheben. Boden einer Springform (ca. 20 cm Ø) fetten, Biskuitmasse einfüllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 20–25 Minuten backen.
2.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Für die Creme Vanilleschote längs einschneiden und das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen. Milch, 75 g Zucker, Vanillemark und -schote aufkochen. Eigelbe, 75 g Zucker und 30 g Stärke verrühren. Eigelb-Mix und 50 ml Milch verrühren, dann in die übrige Milch rühren. Creme unter Rühren ca. 1 Minute leicht köcheln lassen. Creme vom Herd nehmen und unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Gelatine ausdrücken und in der Creme auflösen. Oberfläche der Creme mit Folie abdecken und auskühlen lassen (Creme sollte allerdings nicht eiskalt sein).
3.
Biskuit aus dem Backofen nehmen, vom Formrand lösen und auskühlen lassen. 200 g Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Erdbeeren, Zitronensaft und Puderzucker pürieren und kalt stellen.
4.
Sahne steif schlagen. Creme glatt rühren. Schlagsahne unter die Creme heben. Biskuit 2 mal waagerecht durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring legen. 1/3 Erdbeerpüree darauf verstreichen. 1/4 der Creme auf dem Boden verstreichen. Mittleren Boden und oberen Biskuitboden jeweils mit je 1/3 Püree bestreichen. Mittleren Boden auf die Creme setzen, 1/4 Creme darauf verstreichen. Letzten Boden auf die Creme setzen und nochmals 1/4 Creme darauf verstreichen. Torte ca. 1 Stunde kalt stellen.
5.
Torte vorsichtig aus dem Ring lösen. Übrige Creme nochmals glatt rühren und die Tortenränder damit einstreichen. Torte ca. 3 Stunden kalt stellen. 300 g Erdbeeren waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Torte nach ca. 2 Stunden am Rand mit ca. 1/4 der Erdbeerscheiben verzieren. Übrige Erdbeerscheiben rosenartig im Kreis auf die Tortenoberfläche legen. Torte wieder kalt stellen.
6.
Schokolade sehr fein hacken oder raspeln. Torte vor dem Servieren mit den Schokoraspel bestreuen.

Ernährungsinfo

10 Stücke ca. :
  • 320 kcal
  • 1510 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved