Erdbeer-Marshmallow-Meringue-Pie

0
(0) 0 Sterne von 5
Erdbeer-Marshmallow-Meringue-Pie Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 200 g   Mehl  
  • 60 g   Zucker  
  • 2 EL   Zucker  
  • 100 g   Butter  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 kg   Erdbeeren  
  • 1 Packung (500 g)  Gelierzucker (3:1) 
  •   Saft von 1 Zitrone  
  • 150 g   Puderzucker  
  • 1 Päckchen (à 9 g)  gemahlene Gelatine  
  • 2   frische Eiweiß (Größe M) 
  • 1 Prise   Salz  
  •   Fett für die Form 
  •   Mehl für die Arbeitsfläche 
  •   Backpapier  
  •   Trockenerbsen  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Eine runde Backform (24 cm Ø; ca. 4 cm hoch) fetten. Mehl, 60 g Zucker, Butter in Stücken und Ei erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund (ca. 28 cm Ø) ausrollen. Form damit auskleiden. Ca. 45 Minuten kalt stellen.
2.
Inzwischen Erdbeeren waschen putzen, in kleine Stücke schneiden. Mit Gelierzucker und Zitronensaft in einem großen Topf mischen. Unter Rühren erhitzen, aufkochen und ca. 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Konfitüre abkühlen lassen.
3.
Boden in der Form mit einer Gabel mehrmals einstechen. Teig mit Backpapier auslegen, Trockenerbsen daraufgeben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) auf der untersten Schiene ca. 20 Minuten backen. Papier mit den Erbsen entfernen und Boden weitere 5–10 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
4.
Erdbeerkonfitüre auf den Boden geben und glatt streichen. Ca. 1 Stunde kalt stellen.
5.
Puderzucker in eine Schüssel sieben. Gelatine und 150 ml kaltes Wasser in einem kleinen Topf verrühren. Ca. 2 Minuten quellen lassen. Inzwischen Eiweiß steif schlagen, Salz und 2 EL Zucker dabei einrieseln lassen. Kalt stellen. Gelatine unter Rühren erhitzen und einmal kurz aufkochen lassen. Zum Puderzucker geben und sofort mit den Schneebesen des Handrührgerätes unterrühren. Ca. 4 Minuten zu einer schaumig-festen Masse aufschlagen, die Spitzen bildet. Eischnee in 2 Portionen unterheben. Sofort auf die Konfitüre geben und kuppelartig verstreichen. Ca. 1 Stunde kalt stellen.
6.
Die Marshmallow-Baisermasse mit einem Crème-Brulée-Brenner leicht abflämmen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

14 Stücke ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 66g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved