Erdbeer-Sahne-Rolle

Erdbeer-Sahne-Rolle Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 4   Eier (Gr. M), 1 Prise Salz 
  • 125 + 50 g + 3 EL Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 Mehl, 25 g Speisestärke 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 250 Erdbeeren, 2 EL Zitronensaft 
  • 6 Blatt  weiße Gelatine 
  • 50 Pistazienkerne 
  • 200 Speisequark (20 % Fett) 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1-2 EL  Puderzucker 
  •     gehackte Pistazien 
  •     zum Verzieren, Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Ein Backblech (ca. 35 x 40 cm) mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eiweiß, 2 EL kaltes Wasser und Salz steif schlagen, dabei 125 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln darunter schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver darauf sieben, unterheben. Auf das Blech streichen. Im heißen Ofen (E- Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten backen
2.
Erdbeeren waschen, putzen und, bis auf ca. 3, mit Zitronensaft, 50 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker pürieren
3.
Biskuit herausnehmen und auf ein mit 3 EL Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Backpapier sofort abziehen. Biskuit mit einem feuchten Geschirrtuch bedecken. Auskühlen lassen
4.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Pistazien grob hacken. Quark, pürierte Erdbeeren und Pistazien verrühren. Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen. 2 EL Quarkmasse einrühren, dann unter übrige Quarkmasse rühren. Kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt (ca. 20 Minuten). Sahne steif schlagen. 1/2 Sahne unter die Quarkmasse heben
5.
Oberes Tuch vom Biskuit nehmen. Biskuit mit Quarkcreme bestreichen, dabei rundum einen ca. 1 1/2 cm breiten Rand frei lassen. Biskuit mit Hilfe des unteren Tuches von der Längsseite her aufrollen. Ca. 2 Stunden kalt stellen
6.
Rest Erdbeeren vierteln. Rolle mit Puderzucker bestäuben, in Scheiben schneiden. Mit Rest Sahne, Erdbeeren und gehackten Pistazien verzieren

Ernährungsinfo

12 Scheiben ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved