Erdnuss-Curry-Dip

Aus kochen & genießen 3/2014
5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   geröstete gesalzene Erdnüsse  
  • 3 Stiel(e)   Petersilie  
  • 175 g   cremige Erdnussbutter  
  • 200 g   Schmand  
  • 100 g   leichte Salatcreme  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 1–2 TL   Curry  
  • 1 Prise   Zucker  

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Erdnüsse evtl. mit Küchenpapier etwas abreiben. Grob hacken. Petersilie fein hacken. Erdnussbutter, Schmand und leichte Salatcreme verrühren. Mit Salz, Pfeffer,Curry und 1 Prise Zucker abschme­cken. Erdnüsse und Petersilie untermischen.
2.
Im Schälchen anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved