Express-Kässpätzle mit Röstzwiebeln

Aus LECKER 4/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Bergkäse (Stück) 
  • 200 g   Emmentaler (Stück) 
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  • 4   Zwiebeln  
  • 2 EL   Butterschmalz  
  •     Edelsüßpaprika, Salz, Pfeffer  
  • 1 kg   Spätzle (Kühlregal, z.B. von Bürger) 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Beide Käsestücke grob reiben. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.
2.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin bei schwacher bis mittlerer Hitze rösten. Mit etwas Paprikapulver bestäuben.
3.
Inzwischen Spätzle in kochendes Salzwasser geben und nach Packungsanweisung zubereiten. Ca. Hälfte vom Käse in eine vor­gewärmte Schüssel füllen. Die heißen Spätzle daraufgeben. Restlichen Käse darüberstreuen und alles vorsichtig vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Zwiebeln darauf verteilen und mit Schnittlauch bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 640 kcal
  • 32 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved